Kultur-Tipps. Für Sie.

Meine Kulturtipps suche ich nach eigenem Gutdünken aus. Wenn Sie eine Anregung haben, kontaktieren Sie mich. Wenn's passt nehme ich Ihr Anliegen. Notabene Gratis & Franko. Merci.

 

Auf der Online-Plattform Journal21 schreiben renommierte JournalistInnen zu Themen aus Politik und Kultur. (Newsletter mit Archiv-Zugriff kostenfrei abonnierbar) . Meine Beiträge im Journal21.

Der Online-Kultur-Seismograph: Perlentaucher

 

 

JAAP ACHTERBERG (Schauspieler/Sänger/Rezitator)  https://www.achterberg.ch/

Achterberg singt BREL: "Nun wagt sich der Schauspieler JAAP ACHTERBERG mit Fortune an Chansons von JACQUES BREL (1929-78). Ja, Vertrautes wie NE ME QUITTE PAS oder AMSTERDAM fehlt dabei nicht. Doch ACHTERBERG huldigt keineswegs dem Populärnostalgischen. Er transponiert lebensklug, mit herbem Charme und der ihm eigenen Bariton-Melancholie Essentielles aus BRELS Lebens- und Überlebenstragödie ins Jetzt. Famos unterstützt wird er von FRANCO METTLER (Klarinette, Saxophon, Akkordeon), DANIEL SAILER (Kontrabass) und MARCO SCHÄDLER (Piano). Herzwarm." (Text von Michael Lang)

 


 

Das Fachmagazin comixene wird von passionierten Experten mit Esprit und Engagement realisiert. Und ist für Aficionados wie Newcomer der Comic-Szene wärmstens zu empfehlen. comixene


Seit Jahrzehnten bin ich Mitglied dieser Kulturinstitution am Limmatquai in Zürich. Mit Lesesaal, Arbeitsplätzen sowie einer Hand- und Ausleih-Bibliothek. Im Literaturhaus erwartet Sie ein hochkarätiges Programm.


Der Schweizer Schauspieler Joris Gratwohl (Lindenstrasse) ist jetzt auch Theaterautor. Sein Stück IN DER MITTE handelt von der skurrilen Sinnsuche eines Vierzigjährigen. Impressionen von einem Premierenbesuch in Köln.