"Berg und Geist" (2003-2012). Prix Walo 2005.

2003 konzipierte ich für den internationalen Spartensender 3sat (SRF, ZDF, ORF) das Sendungsformat "Berg & Geist". Ziel war es, prominente Persönlichkeiten aus den unterschiedlichsten Bereichen an einem Ort ihrer Wahl in den Schweizer Bergen filmisch zu porträtieren. Als Konzepter, Redaktor und Co-Realisator entstanden mit dem renommierten Schweizer Filmschaffenden BEAT KUERT und damaligen Produzenten/Leiter 3sat Schweiz FRANK HUBRATH über 80 halbstündige Features.

Ab 2003 wurde das Format monatlich im 3sat ausgestrahlt Und 2005 mit dem Schweizer PRIX WALO als beste TV-Sendung des Jahres ausgezeichnet.

Mehr Infos: GästelisteWikipedia. VideoBeispiele. Pressestimme

 

SRF. "KinoBar"-Filmmagazin (1996-2000)

Viktor Baumgartner, Madeleine Hirsiger, Michael Lang (vl)
Viktor Baumgartner, Madeleine Hirsiger, Michael Lang (vl)

Der damalige SRF-Moderator Viktor Baumgartner (Kultursendung NeXT) entwickelte mit meiner Mithilef das Film-Magazin KINO BAR (1996-2000). Ich übernahm dabei den Part des ständigen Fach-Experten. 1997 ging die Haupt-Moderation an die Produzentin Madeleine Hirsiger über.

Im 30-Minuten-Format wurde zweiwöchentlich das  Deutschschweizer Kinoprogramm mit Einspielern und einer kontroversen Debatte beleuchtet. Hinzu kamen Festival-Berichte aus Cannes, Berlin, Venedig oder Locarno.

Im Studio Leutschenbach in Zürich begrüssten wir ab und an prominente Gäste. So die Regisseure/Schauspieler Mel Brooks, Bernardo Bertolucci, Phil Glass, Maria Schrader, Chantal Akerman, Jean Jacques Annaud, SAMIR, Richard Dindo, Jan Josef Liefers, Markus Imhoof und andere mehr.