FERNSEHEN

Dokumentarfilm-Realisator

BERG UND GEIST (2003-2012)

Im Auftrag des damaligen Leiters 3sat-Schweiz, Frank Hubrath, konzipierte ich das Serien-Sendeformat Berg und Geist für den TV-Gemeinschaftssender 3sat (ZDF, ORF, SRF). Dabei wurden prominente Persönlichkeiten aus dem deutschsprachigen Raum  an einem Ort ihrer Wahl in den Schweizer Bergen filmisch-essayhaft porträtiert. Mit dem Schweizer Filmemacher Beat Kuert (Kamera, Schnitt, Gestaltung) entstanden über 80 Folgen. Das 30-Minuten-Format wurde 2005 mit dem PRIX WALO als beste Schweizer TV-Sendung des Jahres ausgezeichnet.

Mehr Infos:

Prix Walo und Presse

Gäste

Videos

Wikipedia BERG UND GEIST

Wikipedia Michael Lang Journalist.

"Berg und Geist"-Dreh auf dem Gornergrat. Mit Max Moor (Moderator "TTT" ARD). Bild: ML
"Berg und Geist"-Dreh auf dem Gornergrat. Mit Max Moor (Moderator "TTT" ARD). Bild: ML

Fachexperte

KINO BAR (1996-2000)

Kino-Bar-Team: Viktor Baumgartner. Madeleine Hirsiger. Michael Lang
Kino-Bar-Team: Viktor Baumgartner. Madeleine Hirsiger. Michael Lang

Fachexperte/Co-Moderator & Redaktor des Filmmagazins Kino-Bar im Schweizer Fernsehen SRF. 1996 mit mit dem Moderator Viktor Baumgartner als Live-Sendung. Ab 1997 mit der Moderatorin/ Produzentin Madeleine Hirsiger.

Kontrovers diskutiert wurde über aktuelle Kinofilme sowie von den Filmfestivals in Cannes, Venedig, Berlin oder Locarno. Studiogäste: Mel Brooks, Bernardo Bertolucci, Phil Glass, Maria Schrader, Chantal Akerman, Jean Jacques Annaud, SAMIR, Richard Dindo, Jan Josef Liefers, Markus Imhoof u.a.